Survival Training Angebote

Termine 2023

 

Datum Kursart Location Buchungsstand
07.10.2023

Survival Kurs "Basic"

Survivalcamp südlich von Karlsruhe jetzt buchen
       
In Vorbereitung

Special:

Survival Kurs "Basic" & KAPAP /
israelische Selbstverteiduung

Survivalcamp südlich von Karlsruhe Buchung bald möglich

 

Ich biete mehrere Kurse und Workshops zu unterschiedlichen Themen an. Die Kursinhalte sind an einigen Punkten variabel - hier können die Kursteilnehmer eigene Wünsche mit einfließen lassen, die auch, soweit es im Kurskontext Sinn macht, mit aufgenommen werden.

 

Privat-Trainings sind nach vorheriger Absprache und mit einer Vorlaufzeit von vier Wochen buchbar. Ideal auch für ganze Gruppen, Vereine, Junggesellenabschiede und ähnliches.

Der Survival Tageskurs - Basic

Status quo: Du interessierst dich für Survival und das (über-)Leben in der Natur und hast vielleicht schon ein paar Erfahrungen selbst sammeln können. Du hast eine Minimalausrüstung (z.B. geeignetes Messer, kleine Axt, Klappsäge und geeignete Handschuhe) und möchtest mit dieser effizient und effektiv umgehen.

Ziel: Du möchtest grundlegende Fertigkeiten erlernen, die dir das (über-) Leben in der Natur ermöglichen und endlich "raus aus deiner Komfortzone" gehen.

Ablauf: Wir treffen uns in der Natur südlich von Karlsruhe und laufen gemeinsam zum Kursgelände. Dort finden wir neben Ruhe, Natur und Bäumen auch eine Feuerstelle sowie viele Materialien aus der Natur wie Laub, Reisig, Äste, Stämme und weitere Ressourcen, die wir für den Kurs benötigen. Zu Beginn des Kurses werden wir grundlegende Basics besprechen - diese sind wichtig für alle folgenden Programmpunkte. Danach werden wir die vier großen Kursthemen Unterkunft, Feuer, Wasser und Nahrung theoretisch und praktisch erarbeiten. Im Anschluss grillen wir am (hoffentlich dann noch brennenden) Feuer Fleisch und Gemüse.
Beim Kursablauf richte ich mich nach der Reini Rossmann Methode, bei dem ich auch die Ausbildung zum Survival Coach absolviert habe.

Das lernst du konkret: 10 Survival Regeln, "know your enemy" und "FTF", "3er Regel des Überlebens", wie baue ich eine primitive Unterkunft, wie funktioniert eigentlich Feuer, wie baue ich eine ideale Feuerstelle auf, wie entzünde ich das Feuer ohne Feuerzeug, welche Zunderarten gibt es, welche Gefahren sind im Wasser, wie filtere ich mit einfachen Mitteln Wasser vor, welche Wasseraufbereitungsarten gibt es, welche natürliche Nahrung gibt es, wieviel Energie liefern mir diese Nahrung

Dauer: ca. 8 Stunden

Teilnehmer: 6 - 10 Personen

Kosten: 99 €/Person bzw. 800 €/Pauschale für Jungesellenabschiede und Gruppen (inklusive sämtlicher Verbrauchsmaterialien)

Buchungen unter contact@better-be-prepared.de oder über das Kontaktformular!

Der Survival Wochenende Kurs

Status quo: Du hast ein großes Interesse an Survival und Bushcraft. Du fühlst dich in der Natur rundum wohl, hast schon grundlegende Erfahrungen und möchtest diese zusammen in einer Gruppe unter geführter Anleitung erweitern und vertiefen. Du kannst dir eine Übernachtung unter freiem Himmel gut vorstellen und bist diesbezüglich offen und lernwillig.

Ziel: Du möchtest deine bereits erlernten Basics erweitern und vertiefen und eine längere Zeit in der Natur verbringen und ein intensives Naturerlebnis erleben.

Ablauf: Identisch wie der Tageskurs, nur intensiver, mehr Übungen, mehr Inhalte und mehr Lernpunkte!
Beim Kursablauf richte ich mich nach der Reini Rossmann Methode, bei dem ich auch die Ausbildung zum Survival Coach absolviert habe.

Das lernst du konkret: 10 Survival Regeln, "know your enemy" und "FTF", "3er Regel des Überlebens", wie baue ich eine primitive Unterkunft, was ist eine hybride Unterkunft, wie funktioniert eigentlich Feuer, wie baue ich eine ideale Feuerstelle auf, wie entzünde ich das Feuer ohne Feuerzeug, welche Zunderarten gibt es, wie mache ich ein Feuer bei Regen oder Sturm, wie geht ein "verstecktes" Feuer, welche Gefahren sind im Wasser, wie filtere ich mit einfachen Mitteln Wasser vor, welche Wasseraufbereitungsarten gibt es, wie kann man mit natürlichen Mitteln Wasser zum kochen bringen, welche natürliche Nahrung gibt es, wieviel Energie liefern mir diese Nahrung, wo finde ich diese und wie bereite ich sie auf.

Dauer: ca. 11 Uhr Samstags - ca. 15 Uhr Sonntags

Teilnehmer: 6 - 10 Personen

Kosten: 249 €/Person (inklusive sämtlicher Verbrauchsmaterialien)

Buchungen unter contact@better-be-prepared.de oder über das Kontaktformular!