Survival-Kurse für Einsteiger und Fortgeschrittene

 

Ich biete speziell für Einsteiger und Fortgeschrittene Survival-Kurse im Raum Karlsruhe an. Hierbei orientere ich mich an ganz konkreten Situationen, die dann zusammen im Team gelöst werden.

Auf mögliche oder auch drohende Ereignisse vorbereitet zu sein, liegt uns Menschen in den Genen. Wir sind Meister im Absichern, im Schmieden von Plänen, im Entwerfen von Strategien…

Aber was passiert, wenn man sich nicht vorbereitet und eine unvorhergesehene Situation trifft einen selbst? Genau hier setze ich mit meinen Kurskonzepten an!

Ich bin spezialisiert auf Jungesellenabschiede und Freundeskreise. In diesem Umfeld machen die Kurse am meisten Spaß!

 

Survivalkurse - Überleben lernen!

Willst du mit einfachsten Mitteln ein Feuer machen?

Willst du eine primitive Unterkunft bauen?

Willst du wissen, wie man Wasser vorfiltert?

Willst du wissen, was Notnahrung tatsächlich bedeutet?

Dann bist du hier richtig!

In den Basic Survival Kursen bekommst du an einem Tag die wichtigsten informationen live und mitten aus der Natur!

 

Hier gehts zu den Terminen!

 

Heute an morgen denken - Krisenvorsorge!

Sei clever - mache dir heute Gedanken um morgen!

Nicht nur, aber gerade in Zeiten, in denen "gefühlt" kein Stein auf dem anderen bleibt, ist es wichtig, sich selbst und seine Lieben auf Krisen einzustellen. Im Anfängerkurs verbinden wir grundlegende Survivalelemente mit modernen Ansätzen der persönlichen Krisenvorsorge.

Wir werden uns ganz konkret einem "Blackout" - also einem Szenario, in dem der Strom mehrere Tage ausfällt - widmen und sehen, welche Dinge wir WIRKLICH brauchen, um diese Zeit so gut wie möglich zu überstehen. Und das ist KEIN Toilettenpapier...

Es handelt sich um einen digitalen Kurs - die Teilnahme ist von überall möglich!

Sei dabei und bereite dich vor!

Ich bin dein Survival Coach!

Herzlich Willkommen auch nochmals an dieser Stelle auf der Webseite meiner Survivalschule be prepared. Mein Name ist David Köhler, ich bin 1984 geboren und lebe mit meiner Familie südlich von Karlsruhe.

Das Leben in und mit der Natur fasziniert mich seit vielen Jahren. Angefangen habe ich 2015 als blutiger Anfänger mit einer Säge vom Baumarkt, einem Schweizer Taschenmesser und einem alten BW Rucksack. Seitdem habe ich mich über die Jahre in meinen - anfangs doch sehr rudimentären - Fähigkeiten stets weiterentwickelt, viele Bücher gelesen, noch öfter draußen in der Natur gewesen und das angelernte Wissen umgesetzt und vertieft.

In der ersten Jahreshälfte habe ich dann den Survival Coach bei Survival Experte und Youtube Star Reini Rossmann absolviert und besuche weiterhin regelmäßig Schulungen und Seminare, um noch besser zu werden und meinen Kursteilnehmer*innen ein immer größer werdendes Wissen weitergeben zu können.

Darüber hinaus bin ich hauptberuflich als Führungskraft bei einem mittelgroßen Unternehmen tätig und konnte in diesem Zusammenhang viele Fortbildungen und best practise Fälle in den Themen Organisation, Teamentwicklung und Marketing mitbegleiten und erleben - Erfahrungen, die mir auch für meine Suvivalschule be prepared sehr hilfreich sind!

Dieser Inhalt eines Drittanbieters wird aufgrund Ihrer fehlenden Zustimmung zu Drittanbieter-Inhalten nicht angezeigt.

Klicken Sie hier um Ihre Einstellungen zu bearbeiten.

Meine sieben Ziele für DICH!

Es ist mein Ziel, Personen das Bewusstsein für mögliche Krisensituationen zu geben beziehungsweise diese zu schärfen. Nein, man kann sich nicht auf alle möglichen Krisen vorbereiten…das würde die finanziellen, logistischen und emotionalen Ressourcen auch zu sehr strapazieren.

  1. Es ist mein Ziel, dir mit einfachen Mitteln zu zeigen, wie du dir selbst (und anderen) helfen kannst

  2. Es ist mein Ziel, dass DU dir wieder mehr Gedanken über deine Zukunft machst und diese bereits jetzt aktiv gestalten kannst

  3. Es ist mein Ziel, dass du wertschätzend, verantwortungsvoll und nachhaltig mit der Natur umgehst

  4. Es ist mein Ziel, dass du die richtigen Prioritäten zur richtigen Zeit setzt ("know your enemy")

  5. Es ist mein Ziel, dass dir die 10 Survivalregeln in Fleisch und Blut übergehen und diese dir in allen Bereichen deines Lebens helfen!

  6. Es ist mein Ziel, LÖSUNGEN in die Mitte deines Fokus zu setzen und nicht das Problem

  7. Es ist NICHT mein Ziel, dir Angst (vor unterschiedlichen Krisenszenarien) zu machen…dies überlasse ich anderen

…und abschließend, aber nicht am unwichtigsten:

Es ist NICHT mein Ziel, dich auf irgendein paramilitärisches Szenario vorzubereiten oder dich in einem radikalen Denken zu bestärken!

In der Natur, beim Gefahrenmanagement und beim Krisenmanagement hat Politik keinen Platz!